Schulhof 2 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchulhof 1 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kinderkonferenz

An der HMS haben die Kinder ein Mitspracherecht. Sie sollen sowohl zu vorgegebenen Fragestellung ihre Meinung sagen als auch eigene Themen einbringen können. In der Kinderkonferenz trifft sich die Schulleitung in etwa alle sechs Wochen mit den aktuellen Klassensprecherinnen und Klassensprechern, um über aktuelle Themen zu diskutieren und gemeinsam Lösungen für Probleme zu finden. Hier kann es genauso um die Frage gehen, wie wir pfleglicher mit den Spielsachen in der Betreuung umgehen, als auch um Ideen für ein Bewertungssystem des Mensaessens.

 

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher fungieren als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die die Informationen aus der Kinderkonferenz in ihre Klassen weitertragen. Sie lernen aber auch, ihre Rolle als Sprachrohr für die eigene Klasse wahrzunehmen und Anliegen der Klassenkameradinnen und -kameraden an die Schulleitung und in die Konferenz weiterzugeben.